16.01.2018 Kommenden Freitag Schnuppervolleyball für Frauen

Am 19.01.2018 ab 19:15 Uhr veranstalten wir zum wiederholten Mal unser Schnuppervolleyball für Frauen. Im Anschluß an den Volleyballabend werden wir uns zu unserem alljährlichen Jahresstart zusammensetzen. Hierzu sind wieder sowohl die aktiven als auch die passiven Mitglieder Herzlich Willkommen.

06.01.2018 brandneue Flyer, Plakate & neues Webdesign

Dank Mirko haben wir neue Flyer und Plakate, die jetzt in unseren neuen Vereinsfarben gestaltet sind. Die Flyer und Plakate werden wir ab sofort an diversen Stellen in Gladbeck und Umgebung auslegen bzw. aufhängen. Wir hoffen auf diesem Wege einige neue Hobby-Volleyballer oder -Volleyballerinnen für uns gewinnen zu können.

Auch unsere Internetseite erstrahlt in neuem Glanz und ist farblich jetzt an unseren Vereinsnamen „Schwarz Blau Gladbeck Volleyball“ angepasst. Aber auch die Inhalte wurden überarbeitet und an einigen Stellen ergänzt.

Wir suchen Dich

01.01.2018 Frohes Neues Jahr 2018

Der erste Trainingsabend des Jahres findet am 12.01.2018 statt. Ziel 2018 ist es die ein oder andere Spielerin zu gewinnen, aber auch neue Mitspieler dazu zu bekommen.

HappyNewYear

22.12.2017 Letzter Trainingsabend des Jahres

Die letzte Bewegungen vor der Weihnachtsgans:  Am heutigen Abend fand der letzte Trainingsabend des Jahres 2017 statt. Zum Abschluss wurden nochmal ein paar gekühlte Getränke aus der Kasse gesponsort, bevor sich dann alle in die sportfreie Zeit verabschiedeten.

14.12.2017 Weihnachtsessen bei Artemis

Heute fanden 13 Mitglieder, davon auch erfreulichweise wieder einige passive Mitglieder, den Weg zu unserem alljährlichen Weihnachtsessen nach Gladbeck ins Restaurant Artemis. Es war ein sehr gemütlicher, unterhaltsamer Abend mit viel Essen und dem ein oder anderen Ouzo. Das Essen und auch der Service waren bemerkenswert gut. Das Restaurant können wir somit einwandfrei weiterempfehlen.

weihnachtsessen1

03.12.2017 klare Niederlage gegen BV in der Hobbyliga

Wir haben heute klar in 3 Sätzen gegen einen sehr starken BV Rentfort verloren (25:18 , 25:20 , 25:4). Unser Gegner war uns heute einfach eindeutig haushoch überlegen. Trotzdem konnten wir zufrieden nach Hause fahren. Warum? Weil wir gute Verlierer waren. Trotz dieser Niederlage und trotz der nicht guten Leistung von uns, haben wir uns nicht selbst zerfleischt, uns nicht über Schiedsrichterentscheidungen beschwert oder sonst was. Keiner hat wirklich gemeckert und wir haben uns auch nicht großartig gegenseitig angemault. Die Stimmung war für eine schmerzende Niederlage wirklich gut. Und das ist doch am Ende des Tages irgendwie das Wichtigste in der Hobbyliga.

HobbyligaBV

24.11.2017 Schnuppervolleyball für Frauen

Unser Mixed-Team von Schwarz-Blau Gladbeck ist auf der Suche nach weiblicher Verstärkung!
Du hast Bedenken, dass Du nicht gut genug bist? Egal, Trau Dich! Komm vorbei! Probier es aus!
Du hast zuletzt in der Schule Volleyball gespielt? Egal, Trau Dich! Komm vorbei! Probier es aus!
Du spielst immer nur im Urlaub Beachvolleyball? Egal, Trau Dich! Komm vorbei! Probier es aus!
Du kannst schon ganz passabel Volleyball spielen? Dann komm erst recht vorbei

volleyball4

Am Freitag den 24.11.2017 seid Ihr zu unserem Schnuppervolleyball herzlich willkommen (Sporthalle Südparkschule, Münsterländer Str.10, 45968 Gladbeck). Wir zeigen Euch die Grundtechniken und starten mit einfachen Übungen, bevor wir Euch im Spiel für den Sport hoffentlich begeistern können.

Natürlich sind auch männliche Spieler willkommen.

Falls Ihr Fragen habt, schreibt uns einfach.

15.11.2017 Jahreshauptversammlung Volleyballabteilung

13 Mitglieder waren bei der diesjährigen JHV im Vereinsheim von Schwarz Blau Gladbeck anwesend. Bei den Neuwahlen wurde der aktuelle Vorstand wieder gewählt. Als neuer Kassenprüfer wurde Jörg gewählt. Der Jahresausflug 2018 führt uns mit der AIDA von Kiel nach Kopenhagen und zurück nach Kiel.

26.09.2017 Erster Sieg in der Hobbyliga

Am heutigen Abend fand unser erstes Auswärtsspiel in der Freizeitliga statt. Wir waren zu Gast beim SC Hassel und konnten das Spiel mit 3:0 Sätzen gewinnen (15:25- -16:25- -13:25).